WSV Oberaudorf frühzeitig Meister

Aufstieg im Tischtennis in 2. Kreisliga Süd

2015.03.01 -  Meistertitel für die WSV Tischtennispieler - hier ein Spielberichte der vergangenen Woche!
 
1. Mannschaft:
Sieg gegen den Tabellenzweiten und  Verfolger Bad Aibling V und TTV Rosenheim 3
 
Spielbericht gegen Bad Aibling:
 
Der Tabellenführer WSV Oberaudorf 1 gewinnt gegen den Tabellenzweiten TUS Bad Aibling V das Spitzenspiel mit 9:5. Durch diesen Sieg sicherte sich der WSV Oberaudorf 4 Spieltage vor Schluss den Meistertitel und den direkten Wiederaufstieg in die 2. Kreisliga Süd. Die Punkte wurde durch folgende Personen erzielt:
 
Doppel: Poweleit Peter / Kracher Christian
              Nüssl Mario /Koller Nikolaus
 
Einzel: Poweleit Peter 1 Punkt, Dengg Markus 2 Punkte , Henry Naundorf 1 Punkt, Nüssl Mario 2 Punkte, Koller Nikolaus 1 Punkt 
 
 
Spielbericht gegen TTV Rosenheim 3:
 
Der frühzeitige Meister und  Tabellenführer WSV Oberaudorf 1 gewinnt das Spiel in Rosenheim gegen TTV Rosenheim 3 mit 9:5. Die Punkte wurden durch folgende Spieler erzielt:
 
Doppel: Poweleit Peter / Kracher Christian
            Koller Nikolaus/ Tremmel Georg
 
Einzel: Peter Poweleit 2 Punkte, Christian Kracher 1 Punkt, Nikolaus Koller 1 Punkt, Georg Tremmel 2 Punkte, Christian Mayer 1 Punkt.
 
Nachdem der Meistertitel dem WSV Oberaudorf 1 nicht mehr zu nehmen ist bleibt als weiteres Saisonziel die Saison ohne Niederlage zu beenden. Zum absoluten Traumergebnis von 40:0 Punkten fehlen noch 6 Punkte. Aktuell steht der WSV Oberaudorf 1 bei 34:0 Punkten.
 
Nächstes Heimspiel ist am 5.3.2015 um 20.00 Uhr in der Schulturnhalle in Niederaudorf gegen den Tabellendritten SV Schlossberg-Stephanskirchen 3 . Zuschauer sind herzlich Willkommen.
 
Spielbericht 3. Mannschaft:
 
Die 3. Mannschaft des WSV Oberaudorf besiegt im Auswärtsspiel den TUS Prien 4 in der 4. Kreisliga Süd mit 9:2. Die Punkte wurden durch folgende Spieler erzielt:
 
Doppel: Tropschug Günther/ Didusch Daniel, Kloos Benjamin/ Hinterberger Bernhard, Fischer Walter/ Stelzer Manfred
Einzel: Kloos Benjamin 1 Punkt, Tropschug Günther  1 Punkt, Hinterberger Bernhard 1 Punkt, Fischer Walter 1 Punkt, Stelzer Manfred 1 Punkt, Didusch Daniel 1 Punkt
 
2. Herrenmannschaft WSV Oberaudorf 3. Kreisliga Süd:  spielfrei
 
 
 
 
 
 

Tischtennis Spielbericht: 22.03.2015 »

01.05.2015

Hoher Punktsieg

2015.03.22 -    1. Mannschaft   WSV Oberaudorf 1 gegen SV Riedering 3 Sieg mit 9:0   Punkte Doppel: Poweleit Peter/Kracher Christian, Dengg Markus/Naundorf Henry,… »»»

Tischtennis Spielbericht: 29.03.2015 »

01.05.2015

Letzter Spieltag

2015.03.29 -  Hier der Bericht über den letzen Spieltag:   1. Mannschaft spielfrei 2. Mannschaft: Sieg gegen SV Nussdorf 2 mit 9:6   Punkte:   Doppel:… »»»

WSV Oberaudorf frühzeitig Meister »

01.05.2015

Aufstieg im Tischtennis in 2. Kreisliga Süd

2015.03.01 -  Meistertitel für die WSV Tischtennispieler - hier ein Spielberichte der vergangenen Woche!   1. Mannschaft: Sieg gegen den Tabellenzweiten und  Verfolger Bad Aibling V… »»»

WSV Oberaudorf kampflos weiter »

01.05.2015

Schnelle Punkte

2015.03.10 -   3. Kreisliga Süd -  WSV Oberaudorf 1 - SV Schlossberg-Stephanskirchen III 9:0  kampflos wegen Nichtantreten des Gegners!   2. Mannschaft WSV Oberaudorf holt… »»»

Peter Poweleit Zweifach-Titelträger »

Tischtennis Abteilung mit Vereinsmeister
01.05.2015

Vereinsmeisterschaften Tischtennis

2015.03.01 - An den Vereinsmeisterschaften der Sparte Tischtennis des WSV Oberaudorf beteiligten sich nicht nur viele Mitglieder sondern sie boten zudem großen Sport. Enge Entscheidungen… »»»

26 neue Trikots für Tischtennis-Spieler »

Tischtennis Abteilung mit Peter Bernhard in der Mitte
06.08.2015

Stammlokal Restaurant Bernhard´s als Sponsor

2015.03.01 - Drei Mannschaften im Spielbetrieb hat die Sparte Tischtennis des WSV Oberaudorf. Nun konnten 26 Spieler neue Trikots, gesponsert vom Restaurant/Hotel Bernhard, dem Stammlokal… »»»

Treue und Leistungen gewürdigt »

Ehrungen des Bayerischen Tischtennis-Verbandes für Mitglieder der Sparte Tischtennis des WSV Obeaudorf v.l. Ernst Dietl, Ludwig Staber, Nikolaus Koller, Henry Naundorf, Georg Tremmel und Mario Nüssl
01.05.2015

Bayr. Tischtennis-Verband ehrt Oberaudorfer

2015.03.01 -  Der Bayerische Tischtennis-Verband würdigte den langjährigen Einsatz Mitgliedern der Sparte Tischtennis im WSV Oberaudorf. So ist Ernst Dietl schon seit 55 Jahren aktiver… »»»

Audorfer Anzeiger Dezember 2013 »

2013 © Audorfer Anzeiger & Lisa Zimmermann & WSV Oberaudorf
29.01.2014

Bericht über den WSV Oberaudorf

Aktuelle Informationen über den WSV Oberaudorf und den einzelnen Abteilungen wurden im letzten "Audorfer Anzeiger" vom Dezember 2013 veröffentlicht. Viel Spass beim Lesen. »»»

WSV Oberaudorf - Prospekt 2014 »

2013 © WSV Oberaudorf
16.01.2014

Alle Sparten stellen sich vor

Der WSV hat erstmals einen umfassenden Prospekt über den Wettkampf- und Trainingsbetrieb der einzelnen Abteilungen erstellt. Je nach Sparte findet ihr Ansprechpartner mit e-mail Adresse… »»»
Aktualisierung: 01.05.2015 - 16:06 / Redakteur: Wolfgang Schmidt
zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen

Aktuelle News


Deutscher Schüler Cup in Winterberg
WSV Springer mit Deutschlands Besten
WSV Oberaudorf - Die Starter des WSV Oberaudorf beim DSC in Winteberg v.l. Lukas Holzer, Pirmin Kaiser und Benedikt Gräbert.
 

 

  C. Schmid DSV Juniorsportler 2017
Ehrung fand gestern statt
WSV Oberaudorf -  Besondere Ehre für Constantin Schmid - DSV Juniorsportler 2017
 

 

  Sachs-Pokal Skispringen 2017
Bericht und Ergebnisse
Gewinner des Sachs-Pokal beim Springen des WSV Oberaudorf wurde Lokalmatador Benedikt Gräbert. Den Pokal übergab Bete Sachs.
 

 

  Deutsche Meisterschaft 2017 & COC
Drei Oberaudorfer Skispringer dabei
WSV Oberaudorf - Deutscher Junioren Vizemeister im Spezialspringen wurde in Klingenthal, Constantin Schmid, (li.) WSV Oberaudorf hinter Luca Roth (mitte) vom SV Meßstetten und Cedric Weigl, SG Nickelhütte Aue (re.)
 

 

  Sommerspringen in Berchtesgaden
Doppelsieg für Oberaudorfer
WSV Oberaudorf - Doppelsieg für den WSV Oberaudorf beim Internationalen Sommerskispringen in Berchtesgaden bei der Jugend 19 durch Constantin Schmid (mi.) und Niclas Heumann (li.). Rang drei für Florian Mittendorfer (re.) vom NTS Salzkammergut.
 

 

  29. Brünnsteinlauf 2017 - Ergebnisse
15. August 2017

 

 

  Skisprung Continental Cup Kranj
Constantin Schmid - bester DSV´ler
WSV Oberaudorf - Rang vier beim Skisprung Continental Cup COC in Kranj/Slowenien für Constantin Schmid, WSV Oberaudorf.
 

 

  27. Intern. Sommerskispringen Rastbüchl
4 Oberaudorfer Springer an zwei Tagen
WSV Oberaudorf - Sie führen die Tourneewertung der Klasse S15  beim 27. Int4ernationalen Sommerskispringen in Rastbüchl an v.l. Simon Steinbeißer, SC Ruhpolding, Petr Vaverka, CZE und Lucas Heumann, WSV Oberaudorf.