Der Ball rollt immer

Heiß geht es her an den Tischtennisplatten - und nicht nur im Sommer. Die umfangreiche Mannschaft organisiert eine eigenes Training und bildet den Nachwuchs aus. Mehrere Mannschaften nehmen an Turnieren und Meisterschaften teil.

 

 

 

 

 

Tischtennis Spielbericht: 22.03.2015 »

01.05.2015

Hoher Punktsieg

2015.03.22 -    1. Mannschaft   WSV Oberaudorf 1 gegen SV Riedering 3 Sieg mit 9:0   Punkte Doppel: Poweleit Peter/Kracher Christian, Dengg Markus/Naundorf Henry,… »»»

Tischtennis Spielbericht: 29.03.2015 »

01.05.2015

Letzter Spieltag

2015.03.29 -  Hier der Bericht über den letzen Spieltag:   1. Mannschaft spielfrei 2. Mannschaft: Sieg gegen SV Nussdorf 2 mit 9:6   Punkte:   Doppel:… »»»

WSV Oberaudorf frühzeitig Meister »

01.05.2015

Aufstieg im Tischtennis in 2. Kreisliga Süd

2015.03.01 -  Meistertitel für die WSV Tischtennispieler - hier ein Spielberichte der vergangenen Woche!   1. Mannschaft: Sieg gegen den Tabellenzweiten und  Verfolger Bad Aibling V… »»»

WSV Oberaudorf kampflos weiter »

01.05.2015

Schnelle Punkte

2015.03.10 -   3. Kreisliga Süd -  WSV Oberaudorf 1 - SV Schlossberg-Stephanskirchen III 9:0  kampflos wegen Nichtantreten des Gegners!   2. Mannschaft WSV Oberaudorf holt… »»»

Peter Poweleit Zweifach-Titelträger »

Tischtennis Abteilung mit Vereinsmeister
01.05.2015

Vereinsmeisterschaften Tischtennis

2015.03.01 - An den Vereinsmeisterschaften der Sparte Tischtennis des WSV Oberaudorf beteiligten sich nicht nur viele Mitglieder sondern sie boten zudem großen Sport. Enge Entscheidungen… »»»

26 neue Trikots für Tischtennis-Spieler »

Tischtennis Abteilung mit Peter Bernhard in der Mitte
06.08.2015

Stammlokal Restaurant Bernhard´s als Sponsor

2015.03.01 - Drei Mannschaften im Spielbetrieb hat die Sparte Tischtennis des WSV Oberaudorf. Nun konnten 26 Spieler neue Trikots, gesponsert vom Restaurant/Hotel Bernhard, dem Stammlokal… »»»

Treue und Leistungen gewürdigt »

Ehrungen des Bayerischen Tischtennis-Verbandes für Mitglieder der Sparte Tischtennis des WSV Obeaudorf v.l. Ernst Dietl, Ludwig Staber, Nikolaus Koller, Henry Naundorf, Georg Tremmel und Mario Nüssl
01.05.2015

Bayr. Tischtennis-Verband ehrt Oberaudorfer

2015.03.01 -  Der Bayerische Tischtennis-Verband würdigte den langjährigen Einsatz Mitgliedern der Sparte Tischtennis im WSV Oberaudorf. So ist Ernst Dietl schon seit 55 Jahren aktiver… »»»

Audorfer Anzeiger Dezember 2013 »

2013 © Audorfer Anzeiger & Lisa Zimmermann & WSV Oberaudorf
29.01.2014

Bericht über den WSV Oberaudorf

Aktuelle Informationen über den WSV Oberaudorf und den einzelnen Abteilungen wurden im letzten "Audorfer Anzeiger" vom Dezember 2013 veröffentlicht. Viel Spass beim Lesen. »»»

WSV Oberaudorf - Prospekt 2014 »

2013 © WSV Oberaudorf
16.01.2014

Alle Sparten stellen sich vor

Der WSV hat erstmals einen umfassenden Prospekt über den Wettkampf- und Trainingsbetrieb der einzelnen Abteilungen erstellt. Je nach Sparte findet ihr Ansprechpartner mit e-mail Adresse… »»»
Aktualisierung: 03.06.2017 - 09:27 / Redakteur: Wolfgang Schmidt
zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen
foto_georg_tremmel.jpg

Sportwart: Georg Tremmel

news_aktuelle.jpg


29. Brünnsteinlauf 2017 - Ergebnisse
15. August 2017

 

 

  5 Audorfer auf der Kälberstein-Schanze
Sommerliches Abräumen von Pokalen
WSV Oberaudorf -  Lucas Heumann, WSV Oberaudorf, sprang in Berchtesgaden in der Schülerklasse S14/15 auf Platz zwei.
 

 

  29. Internationaler Brünnsteinlauf 2017
Ergebnisse hier!
29. Brünnsteinlauf 2017 - am 15. August 2017
 

 

  WSV wählt neuen Vorstand
Vorstand Stephan Holzer für Norbert Widmesser
WSV Oberaudorf - Der neue Vorstand des WSV Oberaudorf v.l. mit Kassier Jeanette Wölfl, 2. Vorstand Bianca Gschwendtner, Vorstand Stephan Holzer und Schriftführerin Patrizia Kaiser.
 

 

  Kinder-4-Schanzen-Tournee Bischofshofen
Zweiter Wettkampfort
WSV Oberaudorf - Erfolgreich auch in Bischofshofen beim 2. Wettkampf der 19. Internationalen Kinder-Vierschanzen-Tournee das Team des WSV Oberaudorf mit v.l. Nikolai Holzer, Felix Brieden und Jonathan Gräbert.