Sieg für Johannes Hirnböck

Schnellster beim Werdenfels Finale

2014 © WSV Oberaudorf - Johannes Hirnböck - 1. Platz  Slalom in GAP

Johannes Hirnböck gewann beim Schülerfinale des Skigaus Werdenfels in Garmisch-Partenkirchen auf dem Kreuzwankl den Slalom der Buben U16 vor Finn Donnerstag vom SC Garmisch und Miachel Mussmann vom SC Partenkirchen.

Saisonende in Hochkrimml (AUT) »

2017 - WSV Oberaudorf - Saisonfinale in Hochkrimml. Hier Siegerehrung beim Kinderslalom
24.06.2017

Sieg für Luis Widmesser

03.04.2017 - Hochgkrimml  - Ein  letztes Mal in dieser Wintersaison schnallten Luis Widmesser und Johannes Hirnböck vom WSV Oberaudorf ihre Slalom-Skier an. In Hochkrimml veranstaltete der… »»»

Jugend-Gaumeisterschaft Hocheck »

© WSV Oberaudorf - 1. Platz  Jugend Gaumeister Hocheck 2017 - Johannes Hirnböck
24.06.2017

Nachtslalom mit WSV Sieger

07.03.2017 - Oberaudorf - Mit einem Nacht-Slalom ermittelte der Skiverband Inngau am Schanzenhang des Oberaudorfer Skigebietes Hocheck seine Jugend-Gaumeister. Zwei Läufe wurden dabei gestartet und… »»»

Deutschlandpokal mit Johannes Hirnböck »

© 2017 WSV Oberaudorf - 3. Platz Deutschlandpokal am Sudelfeld
24.06.2017

3. Platz am Sudelfeld

20.02.2017 - Sudelfeld -  3. Platz im Deutschlandpokal am Sudelfeld für Johannes Hirnböck in der Klasse U18, in der Gesamtwertung der Herren mit 72 Startern erreichte er… »»»

Johannes Hirnböck am Sonnbichl »

2016 © WSV Oberaudorf - 3. Platz am Sonnbichl Weltcuphang - Johannes Hirnböck
30.05.2016

3. und 4. Platz in der U18 Wertung

17.03.2016 - Bad Wiessee - Am letzten Samstag fanden 2 Deutschlandpokal-Rennen im Riesentorlauf am Audi-Leistungszentrum-Sonnbichl in Bad Wiessee statt. Johannes Hirnböck wurde in den beiden… »»»

Vizegaumeister für Hirnböck »

© WSV Oberaudorf - 2. Platz Inngau Meisterschaft RS 2016 - Johannes Hirnböck
30.05.2016

Kathrin Heumann mit Platz 3

24.01.2016 - Sudelfeld - Beim Deutschlandpokal Riesenslalom am 24.1.2016 am Sudelfeld / Waldkopf wurde Johannes Hirnböck Dritter in der U18 Klasse. In der zugleich ausgefahrenen Inngaumeisterschaft… »»»

Hirnböck stark im Kühtai »

© WSV Oberaudorf - 1. Platz U18 im Kühstai - Johannes Hirnböck
15.02.2016

Deutschlandpokal Rennen gewonnen

10.01.2016 - Kühtai - Bei seinem ersten Start im Deutschlandpokal konnte Johannes Hirnböck beim Slalom am Sonntag den 10.01.16 im Kühtai gleich voll zeigen was er… »»»

Alpine Racer TOP im Inngau »

2015 © WSV Oberaudorf - Von links Johannes Hirnböck, Seppi Gschwendtner, Elisabeth Resch, Kathrin Heumann
22.06.2015

4 vorn dabei

In der Gesamtwertung der Inngau Sparkassencup-Serie in der insgesamt 9 Rennen (DSV-Schüler Punkterennen und Kondibewerb) gefahren wurden erreichten die Oberaudorfer Nachwuchsskifahrer TOP-Platzierungen. Bei den Buben… »»»

Deutsche Schülermeisterschaften 2015 »

2015 © WSV Oberaudorf - Johannes Hirnböck mit Inngautrainer Horst Schmid
22.06.2015

Hirnböck bei den Besten dabei

29.03.2015 -  Johannes Hirnböck erreicht 12. Platz bei der Deutschen Schülermeisterschaft im Slalom am Sudelfeld. Am letzten Wochenende fanden am Sudelfeld die Deutschen Schülermeisterschaften im Alpin-Ski… »»»

Sieg für Johannes Hirnböck »

2014 © WSV Oberaudorf - Johannes Hirnböck - 1. Platz  Slalom in GAP
04.05.2014

Schnellster beim Werdenfels Finale

Johannes Hirnböck gewann beim Schülerfinale des Skigaus Werdenfels in Garmisch-Partenkirchen auf dem Kreuzwankl den Slalom der Buben U16 vor Finn Donnerstag vom SC Garmisch und… »»»

Johannes Hirnböck Vize Gaumeister »

2014 © Johannes Hirnböck - 
Vize Inngaumeister Slalom 2014 in Scheffau
12.07.2014

Slalom bei extremen Bedingungen in Scheffau

Die Inngaumeisterschaft im Slalom der Schüler konnte am Sonntag bei Weltcupbedingungen mit extrem harter und eisiger Piste vom WSV Samerberg in Scheffau am Südhang ausgetragen… »»»

Johannes Hirnböck im Aufwind »

2014 © WSV Oberaudorf - Johannes Hirnböck - 3. Platz in Hochfügen
07.02.2014

Stockerl Platz beim DSV Schüler Punkterennen

Guter Saisonstart für Johannes Hirnböck. Er hat am letzten Sonntag beim DSV-Schüler-Punkterennen in Hochfügen im Slalom den 3. Platz belegt und sich somit für die… »»»

Johannes Hirnböck stockerlt! »

3. Platz Johannes Hirnböck
08.01.2014

3. Platz im DSV Punkterennen

Wieder ein tolles Slalomergebnis für alpine Sportler des WSV-Oberaudorf am Wochenende. Beim Renault CUP in Kössen am letzten Sonntag (DSV-Punkterennen des Skiverbands München) erreichte Johannes Hirnböck… »»»

Alpiner Rennfahrer Johannes Hirnböck »

21.10.2011

Wettkampfergebnisse

»»»
Aktualisierung: 04.05.2014 - 10:21 / Redakteur: Wolfgang Schmidt
zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen

Aktuelle News


29. Brünnsteinlauf 2017 - Ergebnisse
15. August 2017

 

 

  5 Audorfer auf der Kälberstein-Schanze
Sommerliches Abräumen von Pokalen
WSV Oberaudorf -  Lucas Heumann, WSV Oberaudorf, sprang in Berchtesgaden in der Schülerklasse S14/15 auf Platz zwei.
 

 

  29. Internationaler Brünnsteinlauf 2017
Ergebnisse hier!
29. Brünnsteinlauf 2017 - am 15. August 2017
 

 

  WSV wählt neuen Vorstand
Vorstand Stephan Holzer für Norbert Widmesser
WSV Oberaudorf - Der neue Vorstand des WSV Oberaudorf v.l. mit Kassier Jeanette Wölfl, 2. Vorstand Bianca Gschwendtner, Vorstand Stephan Holzer und Schriftführerin Patrizia Kaiser.
 

 

  Kinder-4-Schanzen-Tournee Bischofshofen
Zweiter Wettkampfort
WSV Oberaudorf - Erfolgreich auch in Bischofshofen beim 2. Wettkampf der 19. Internationalen Kinder-Vierschanzen-Tournee das Team des WSV Oberaudorf mit v.l. Nikolai Holzer, Felix Brieden und Jonathan Gräbert.
 

 

  Kinder-4-Schanzen-Tournee Hinzenbach
Sechs Oberaudorfer auf dem Stockerl
WSV Oberaudorf -  Sieg für Nikolai Holzer, WSV Oberaudorf, beim 1. Wettbewert zur internationalen Kinder-Vierschanzen-Tournee in Hinzenbach, Oberösterreich.
 

 

  Kinder-4-Schanzen-Tournee Ruhpolding
WSV Team blockt fast alle Stockerpläzte
WSV Oberaudorf -  Das siegreiche Springerteam beim Finale in Ruhpolding
 

 

  8. Internationaler Bob Anschub Wettkampf
Amateure und Profis im Zweier-Bob
WSV Oberaudorf - Heimsieg für Johannes Hirnböck und Johannes Astner vom WSV Oberaudorf in der Herren-Hobby-Klasse. (Foto: Lotter)