10. Brünnstein-Mannschaftsrodeln 2010

01.02.2010 - Neu schnee mit fester Unterlage sowie Maschinenpräparierung durch den Bauhof der Gemeinde Kiefersfelden bildeten beste Bahnbedingungen für das traditionelle Brünnstein-Mannschaftsrodeln des Wintersportverein Oberaudorf. Dessen Sparte Bob und Rodeln richtete das Schlittenrennen bereits zum zehnten Male aus. Der Start erfolgte mannschaftsweise in Vierergruppen am Brünnsteinhaus.

 

Nach einer 3.800 Meter langen, teils sehr steilen Strecke mit drei Laufpassagen erlangten die Rennteilnehmer der neun Mannschaften das Ziel im Gut Rechenau. Gewertet für die Mannschaftszeit der Zieleinlauf des dritten Starters jeder Gruppe. Erneut das zeitschnellste Team mit 9:16,8 Minuten, stellte der Fußballverein Oberaudorf in der Besetzung Gerhard Wölfl, Simon Gradl, Thomas Wölfl und Alexander Rupp. Das war der dritte Sieg für die Fußballer, die damit den Wanderpokal, die geschnitzte „Brünnsteingams“, eroberten, aber noch nicht endgültig in Besitz nehmen konnten.

 

Auf den Plätzen folgten der WSV Kiefersfelden (Hans und Josef Herfurtner, Markus Waller, Lorenz Ettenhuber), die Audorfer Gebirgsschützen (Martin Fürbeck, Anderl Hechenberger, Mathias Funk, Peter Perlt), der Stammtisch „Schicks´n Jäger“, der WSV Oberaudorf und der Trachtenverein Oberaudorf. Die Stammtischmannschaft „Weber-Schicks´n“, mit Jeanette Wölfl, Kathrin Hummel und Nicole Herm, sicherten sich den Sieg der Damenklassen. Ihre Zeit 13:34,2 Minuten.

 

Die weiteren Plätze gingen an die Audorfer Chor-Damen (Silvia Kurz, Erika Sporrer, Margit und Birgit Egger) sowie das Damen-Team des WSV Oberaudorf (Christine Hirnböck, Barbara Berndt, Elisabeth Ashef). Schnellste Einzelzeit fuhr Martin Fürbeck mit 8:33,4 Minuten von der Gebirgsschützen-Mannschaft. Die gesellige Siegerehrung nahm Zweiter Vorstand Hans Widmesser vom WSV Oberaudorf im Gasthaus „Ochsenwirt“, vor. Neben Urkunden gab es noch für alle Teilnehmer wertvolle Sachpreise, gestiftet von der Oberaudorfer Gastronomie, zu gewinnen.  

                              

Foto: Am Brünnsteinhaus (Hintergrund) erfolgte der Start für das Brünnstein-Mannschaftsrodeln des WSV Oberaudorf.

 

Quelle: Alfons Lotter 

 

 

Aktualisierung: 21.11.2010 - 13:58 / Redakteur: Wolfgang Schmidt
zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen