Kraus fliegt in Harrachov

Zwei Weltcup Skiflugbewerbe

Skiflugweltcup 2013 in Harrachov (CZE)

31.01.2013 - Oberaudorf - Am kommenden Wochenende gehen die Skispringer wie in der vergangenen Woche an einer ganz großen Schanze über den Bakken. Im tschechischen Harrachov stehen am Samstag und Sonntag zwei Weltcupbewerbe im Skifliegen auf dem Programm. Mit dabei wider der Oberaudorfer Marinus Kraus und ist wieder springt er auf einer besonderen Schanze, denn hier werden 2014 die Skiflugweltmeisterschaften ausgetragen.



 
 

Für die Wettbewerbe in Harrachov hat Bundestrainer Werner Schuster fünf Athleten nominiert. 
 

- Marinus Kraus (WSV Oberaudorf)
- Maximilian Mechler (WSV Isny)
- Michael Neumayer (SK Berchtesgaden)
- Felix Schoft (SC Partenkirchen)
- Andreas Wank (WSV Oberhof 05)

Hier ein Statement von Bundestrainer Werner Schuster

"Neben unseren routinierten Skifliegern um Michael Neumayer, Andreas Wank und Maximilian Mechler reisen wir auch mit jungen Athleten wie Marinus Kraus und Felix Schoft nach Harrachov. Marinus hat auf der weltgrößten Anlage in Vikersund ein beherztes Skiflug-Debüt gezeigt und Felix Schoft hat sich über gute COC-Leistungen für einen Weltcup-Einsatz empfohlen. Martin Schmitt pausiert in Harrachov auf eigenen Wunsch.

Severin Freund, Richard Freitag und Andreas Wellinger sind in Harrachov nicht am Start. Sie absolvieren von Mittwoch bis Freitag einen Vorbereitungslehrgang hinsichtlich der Team-Tour und den Weltmeisterschaften im italienischen Predazzo. Zusammen mit Stefan Horngacher und Tino Haase arbeiten Severin Freund und Richard Freitag an der Feinabstimmung, während sich Andreas Wellinger nach seiner Teilnahme an der Junioren-Weltmeisterschaft in Predazzo wieder auf den Weltcup vorbereitet.

Alles Gute Marinus und guten Flug Richtung 200m! Ab 200m gibt es sicher "DSV Bonusmeilen" für weitere Weltcup Einsätze!! 
 

Bericht: Wolfgang Schmidt

Harrachov Skiflugschanze 2013

FIS Ausschreibung und Ergebnisse

Programm

 


Freitag/Friday 01.02.2013
15.30 Offizielles Training (2 Durchgänge) / Official Training (2 rounds), HS 205
18.00 Qualifikation / Qualification WC, HS 205
Samstag/Saturday 02.02.2013
14.30 Probedurchgang / Trial Round WC, HS 205
16.00 1. Wertungsdurchgang / First Round
Finaldurchgang / Final Round
anschließend Siegerehrung (Platz 1 bis 3)/ afterwards prize giving ceremony (1. – 3. place)

 

 

Sonntag/Sunday 03.02.2013
12.30 Qualifikation / Qualification WC, HS 205
14.00 1. Wertungsdurchgang / First Round
Finaldurchgang / Final Round
anschließend Siegerehrung (Platz 1 bis 3)/ afterwards prize giving ceremony (1. – 3. place)

Alle Startzeiten vorbehaltlich der FIS Startzeiten sind, die Zeitverschiebungen möglich sind.

ORF Bericht Skifliegen 2011

Weitere Berichte

Webseite Harrarov

Marinus Kraus ist Olympiasieger 2014 »

Marinus Kraus - Olympiasieger 2014
04.05.2014

Welch ein Überflieger

Marinus Kraus ist mit der deutschen Skisprungmannschaft bei den Olympischen Spielen in Sotchi mit zwei herausragenden Sprüngen Team Olympiasieger geworden. Das public viewing am Montag… »»»

Marinus Kraus: Cool . hot . ours »

HOT - COOL - OURS - Marinus Kraus in Sotchi bei dem Olympischen Spielen
19.03.2014

Toller 6. Platz auf der Großschanze in Sotchi

Marinus Kraus läßt sich knapp mit dem Motto der olympischen Spiele für Audorf beschreiben: "COOL - HOT - OURS". Public Viewing war am Samstag um… »»»

Marinus Kraus startet am Samstag!! »

16.02.2014

Einsatz auf der Grossschanze in Sotchi

Durch zwei gute Trainingssprünge hat sich der "local hero" Marinus Kraus den Startplatz bei den Olympischen Spielen auf der Grossschanze ersprungen. Ob er zum "global… »»»

Grüsse aus Sotchi »

Marinus Kraus & Andy Fürbeck -> Schöne Grüsse aus der Olympiastadt Sotchi an alle WSV Mitglieder!
04.05.2014

Kraus & Fürbeck - Men in red

MEN IN RED - Marinus Kraus & Andy Fürbeck -> Schöne Grüsse aus der Olympiastadt Sotchi an alle WSV Mitglieder!   »»»

WSV`ler und über 45.000 Zuschauern »

WSV Abgeordnete mit Albert Kraus und Sepp Heumann am Kulm beim Skiflug Weltcup
04.05.2014

Ein bewegtes Wochenende

Skiflug Fans vom WSV Oberaudorf (u.a. Albert Kraus, Sepp Heumann) haben sich "auf einen Sprung" in die Steiermark aufgemacht, um am letzten Sonntag Marinus Kraus… »»»

Kraus fliegt sich ein »

Marinus Kraus - Avis Racing
08.01.2014

Wieder bester Deutscher in Bischofshofen

Als bester Deutscher Skispringer hat sich Marinus Kraus (Oberaudorf) mit dem 4. Platz in der Qualifikation eine sehr gute Ausgangsposition für das morgige Finale verschafft.… »»»

Kraus 8. Platz in Oberstdorf »

Marinus Kraus - Avis Racing
08.01.2014

Bester Deutscher bei 4-S-Tournee

Sourverän meisterte Marinus Kraus seinen ersten Auftritt bis ins Final beim Eröffnungsspringen der Vierschanzentournee am 29.12.2013 in Oberstdorf. Mit einem tollen 8. Platz wurde er… »»»

Kraus zur Vierschanzentournee »

Marinus Kraus
30.12.2013

Infos & Statements & Sieger & Programme

Zum zweiten Mal in seiner Karriere startet Marinus Kraus bei den Vierschanzentournee. Diesmal ist sein Start gesetzt für alle 4 Veranstaltungen. Dazu sagt Marinus: "Nach meiner… »»»

Viel Luft nach oben ist nicht mehr »

Marinus Kraus
25.12.2013

Marinus schafft 2. Platz im Weltcup

Wer auf´s Postest springt und hunderte von Presseleute, Kameramänner und TV Kommentatoren hüpfen aufgeregt herum, denn jeder von denen will, ja muss, diesen jungen Oberaudorfer… »»»

Marinus schafft Olympianorm »

Marinus Kraus
08.01.2014

Wahnsinn der Bursche

In Klingenthal beim ersten Weltcupspringen der Skispringer sprang Marinus einen tollen 8. Platz UND schaffte die Norm für die Olympischen Winterspiele in Sotchi. Das Springen wurde… »»»

Kraus gelingt Überraschung »

Marinus Kraus
24.11.2013

Doppel Deutscher Meister Skispringen 2013

Marinus Kraus hat sich bei den deutschen Meisterschaften in Oberstdorf überraschend den Titel gesichert. Der 22-Jährige setzte sich vor Karl Geiger durch. Der Athlet vom… »»»

Marinus in LG1a aufgenommen »

Wolfgang Schmidt & Marinus Kraus
13.11.2013

Bei nächstem Weltcup Springen dabei

Ein kalter Wind pfiff vom Erzgebirge herunter, trotzdem kamen einige hundert Zuschauer zum Qualifikationsspringen am 2.10.2013 für das Grand Prix Finale einen Tag später. Marinus… »»»

Marinus im DSV Weltcup Kader »

Marinus Kraus
06.10.2013

7 Weltcup Platz ersprungen

Stück für Stück räumt Marinus die Steine aus dem Weg in Richtung Teilnahme zur Vierschanzentournee und der Qualifikation für die Olympischen Spiele in Sotchi. Am… »»»

Überflieger Marinus Kraus »

Marinus Kraus
26.09.2013

1. und 2. Platz beim COC in Lillehammer

Marinus Kraus hat in diesem Sommer einen mächtigen Sprung nach vorne gemacht. Als Vorbereitung für die nächsten beiden Grand Prix Springen in Europa (29.09.2013 Hinzenbach… »»»

Kraus mit 11. Platz beim GP »

Marinus Kraus
02.09.2013

Hakuba war eine Reise wert

Die deutschen Skispringer haben beim ersten von zwei Wettkämpfen des Sommer-Grand-Prix im japanischen Hakuba eine Top-10-Platzierung knapp verpasst. Die DSV-Adler Marinus Kraus (241,4 Punkte/Oberaudorf), Daniel… »»»

Marinus Kraus in Japan »

Marinus Kraus
04.06.2015

GP Start in Hakuba

Nach Courchevel und Einsiedeln, hat sich der Grand Prix Tross der besten Skispringer auf der Sommertour in Hakuba (Japan) Halt gemacht. Wieder ist Marinus Kraus… »»»

GP Einsiedeln mit Marinus »

Marinus Kraus
20.08.2013

5. Platz in Qualifikation

Marinus Kraus hat sich mit einem tollen 5. Platz beim Sommer Grand Prix der Skispringer für das Final am 17.08.2013. qualifiziert.  Eurosport überträgt Live ab… »»»

Marinus Kraus im Weltcupteam »

Marinus Kraus
17.08.2013

Chourchevel & Einsiedeln nächste Stationen

Nach den ersten Stationen in Hinterzarten (GER) und Wisla (POL) wird die Sommerskisprungserie in Courchevel (FRA) und Einsiedeln (SUI) fortgesetzt. Der Mixed-Wettbewerb auf der Großschanze… »»»

Kraus nach Planica »

© 2013 skisprungschanzen.com
30.03.2013

Weltcupfinale der Skiflieger

Marinus Kraus zum Weltcup Finale nach Planica (Slowenien)! Das "Saison Zuckerl"! Welcome on the board of the best flying artistes! Enjoy your flights! SKISPRUNG Herren… »»»

Kraus beendet COC Saison »

25.03.2013

Finale im russischen Nishny Tagil

Marinus Kraus beende beim COC Finale im russischen Nishny Tagil vorerst die COC Saison mit einem 8. Platz am Samstag und einen Absturz auf Platz 42.… »»»
Aktualisierung: 05.02.2013 - 11:36 / Redakteur: Wolfgang Schmidt
zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen

Aktuelle News


C. Schmid DSV Juniorsportler 2017
Ehrung fand gestern statt
WSV Oberaudorf -  Besondere Ehre für Constantin Schmid - DSV Juniorsportler 2017
 

 

  Sachs-Pokal Skispringen 2017
Bericht und Ergebnisse
Gewinner des Sachs-Pokal beim Springen des WSV Oberaudorf wurde Lokalmatador Benedikt Gräbert. Den Pokal übergab Bete Sachs.
 

 

  Deutsche Meisterschaft 2017 & COC
Drei Oberaudorfer Skispringer dabei
WSV Oberaudorf - Deutscher Junioren Vizemeister im Spezialspringen wurde in Klingenthal, Constantin Schmid, (li.) WSV Oberaudorf hinter Luca Roth (mitte) vom SV Meßstetten und Cedric Weigl, SG Nickelhütte Aue (re.)
 

 

  Sommerspringen in Berchtesgaden
Doppelsieg für Oberaudorfer
WSV Oberaudorf - Doppelsieg für den WSV Oberaudorf beim Internationalen Sommerskispringen in Berchtesgaden bei der Jugend 19 durch Constantin Schmid (mi.) und Niclas Heumann (li.). Rang drei für Florian Mittendorfer (re.) vom NTS Salzkammergut.
 

 

  29. Brünnsteinlauf 2017 - Ergebnisse
15. August 2017

 

 

  Skisprung Continental Cup Kranj
Constantin Schmid - bester DSV´ler
WSV Oberaudorf - Rang vier beim Skisprung Continental Cup COC in Kranj/Slowenien für Constantin Schmid, WSV Oberaudorf.
 

 

  27. Intern. Sommerskispringen Rastbüchl
4 Oberaudorfer Springer an zwei Tagen
WSV Oberaudorf - Sie führen die Tourneewertung der Klasse S15  beim 27. Int4ernationalen Sommerskispringen in Rastbüchl an v.l. Simon Steinbeißer, SC Ruhpolding, Petr Vaverka, CZE und Lucas Heumann, WSV Oberaudorf.
 

 

  5 Audorfer auf der Kälberstein-Schanze
Sommerliches Abräumen von Pokalen
WSV Oberaudorf -  Lucas Heumann, WSV Oberaudorf, sprang in Berchtesgaden in der Schülerklasse S14/15 auf Platz zwei.