Bayern-Cup in Haselbach/Rhön

Nordischer Nachwuchs-Wettbewerb

WSV Oberaudorf - Emanuel Schmid

Den Skiverband Inngau erfolgreich vertraten beim ersten Wettbewerb der Wettkampfserie um den Bayern-Cup der nordische Nachwuchs des WSV Oberaudorf sowie des WSV Kiefersfelden. In Haselbach in der Rhön fanden die Konkurrenzen im Spezialspringen sowie der Nordischen Kombination statt.

Auf der 16-Meter-Schanze siegte in der Klasse S10, Emanuel Schmid, WSV Oberaudorf. Er setzte seine Sprünge auf 14 und 15 Meter und wurde mit 219,2 Punkten bewertet. Die Kombination brachte den Crosslauf über 1,25 Kilometer. Den Startvorsprung von elf Sekunden konnte er mit Laufbestzeit auf 32,7 Sekunden ausbauen und damit klar den Sieg sichern. Die Schüler S13 und S14 trugen das Springen auf der 50-Meter-Schanze aus.

Luis Lehnert, WSV Oberaudorf, sprang 46 und 41 Meter weit. Die Note 201,1 brachte Platz elf. Maxi Kemmer, WSV Kiefersfelden, setzte bei 46 und 40 Meter auf. Die Note 178,0 brachte Platz 15. 2,5 Kilometer ihr Crosslauf zur Kombi. Mit der dritten Laufzeit seiner Klasse verbesserte sich Luis Lehnert auf Rang fünf und Maxi Kemmer auf Platz zehn.

In der Schülerklasse S14 kam Niclas Heumann, WSV Oberaudorf, mit seinen Sprüngen über 44,5 und 47 Meter, und der Note 203,0, auf Platz 16. Sein Vereinskamerad Constantin Schmid stürzte nach einem 49,5 Meter-Sprung im ersten Durchgang beim zweiten Satz über 48,5 Meter. So kam er nur auf Platz 17.

Mit sechster Laufzeit über 3,75 Kilometer spurtete Niclas Heumann auf Platz neun vor. Constantin Schmid kam als 18. ins Ziel.

Bei den Wettbewerben zum Bayern-Cup werden bis zur Schülerklasse S13 drei Wertungssprünge absolviert, wobei der schlechteste aus der Wertung fällt. Die Klassen S14 und A15 absolvieren einen Probe- und zwei Wertungsdurchgänge. Der nächste Bayern-Cup-Wettbewerb findet am 7. Oktober in Garmisch-Partenkirchen statt.               

Bericht: Alfons Lotter

12_09_xx_ober bayerncup haselbach emanuel schmid al.jpg

Deutscher Schüler Cup in Winterberg »

WSV Oberaudorf - Die Starter des WSV Oberaudorf beim DSC in Winteberg v.l. Lukas Holzer, Pirmin Kaiser und Benedikt Gräbert.
25.10.2017

WSV Springer mit Deutschlands Besten

22.10.2017 - Winterberg - Beim 2. Deutschen Schüler Cup, ausgetragen in Winterberg auf der 44-Meter-Schanze am Herrloh sowie in Neuastenberg auf der Skirollerbahn konnten die… »»»

C. Schmid DSV Juniorsportler 2017 »

WSV Oberaudorf -  Besondere Ehre für Constantin Schmid - DSV Juniorsportler 2017
19.10.2017

Ehrung fand gestern statt

19.10.2017 - Oberaudorf -  Im Rahmen der Einkleidung, die der Deutsche Skiverband am 18./19.10.2017 bei seinem Premiumpartner Würth in Künzelsau durchführte, ehrte der DSV  die Preisträger… »»»

Sachs-Pokal Skispringen 2017 »

Gewinner des Sachs-Pokal beim Springen des WSV Oberaudorf wurde Lokalmatador Benedikt Gräbert. Den Pokal übergab Bete Sachs.
19.10.2017

Bericht und Ergebnisse

17.10.2017 - Oberaudorf – Seit vielen Jahren lädt der Wintersportverein Oberaudorf zum Willy-Sachs-Gedächtnis-Skispringen ein. Zuerst auf der Großen Kahlanger-Schanze und nun auf der mit Matten… »»»

Deutsche Meisterschaft 2017 & COC »

WSV Oberaudorf - Deutscher Junioren Vizemeister im Spezialspringen wurde in Klingenthal, Constantin Schmid, (li.) WSV Oberaudorf hinter Luca Roth (mitte) vom SV Meßstetten und Cedric Weigl, SG Nickelhütte Aue (re.)
13.10.2017

Drei Oberaudorfer Skispringer dabei

06.10.2017 -  Oberwiesenthal - Bei den Deutschen Meisterschaften der Skispringer in Oberwiesenthal konnte der WSV Oberaudorf drei Starter stellen. Hinzu kamen vom Skiverband Inngau mit Pius… »»»

Sommerspringen in Berchtesgaden »

WSV Oberaudorf - Doppelsieg für den WSV Oberaudorf beim Internationalen Sommerskispringen in Berchtesgaden bei der Jugend 19 durch Constantin Schmid (mi.) und Niclas Heumann (li.). Rang drei für Florian Mittendorfer (re.) vom NTS Salzkammergut.
13.10.2017

Doppelsieg für Oberaudorfer

21.08.2017 -  Befchtesgaden -  Zum Internationalen Sommerskispringen entsandte der WSV Oberaudorf Niclas Heumann und Constantin Schmid nach Berchtesgaden. Auf der dortigen 90-Meter-Kälberstein-Schanze gelang ihnen in der… »»»

Skisprung Continental Cup Kranj »

WSV Oberaudorf - Rang vier beim Skisprung Continental Cup COC in Kranj/Slowenien für Constantin Schmid, WSV Oberaudorf.
13.10.2017

Constantin Schmid - bester DSV´ler

21.08.2017 -  Kranj -   Constantin Schmid vom WSV Oberaudorf war einziger Springer des Bayerischen Skiverbandes den der DSV zum 1. Wettkampf des Skisprung Continental Cup,… »»»

27. Intern. Sommerskispringen Rastbüchl »

WSV Oberaudorf - Sie führen die Tourneewertung der Klasse S15  beim 27. Int4ernationalen Sommerskispringen in Rastbüchl an v.l. Simon Steinbeißer, SC Ruhpolding, Petr Vaverka, CZE und Lucas Heumann, WSV Oberaudorf.
13.10.2017

4 Oberaudorfer Springer an zwei Tagen

11.08.2017 -  Rasbüchl - An zwei Tagen führte der WSV-DJK Rastbüchl das 27. Internationale Sommerskispringen durch. Auf der Baptist-Kitzlinger-Schanze mit HS bei 79 Metern in… »»»

5 Audorfer auf der Kälberstein-Schanze »

WSV Oberaudorf -  Lucas Heumann, WSV Oberaudorf, sprang in Berchtesgaden in der Schülerklasse S14/15 auf Platz zwei.
26.07.2017

Sommerliches Abräumen von Pokalen

24.07.2017 - Berchtesgarden - Fünf Mitglieder des WSV Oberaudorf beteiligten sich an der Wettkampfserie zum internationalen Sommerskispringen in Berchtesgaden. Erfolgreich starteten sie schon beim Auftakt… »»»

WSV wählt neuen Vorstand »

WSV Oberaudorf - Der neue Vorstand des WSV Oberaudorf v.l. mit Kassier Jeanette Wölfl, 2. Vorstand Bianca Gschwendtner, Vorstand Stephan Holzer und Schriftführerin Patrizia Kaiser.
22.09.2017

Vorstand Stephan Holzer für Norbert Widmesser

28. Juni 2017 -  Oberaudorf -  Neben Berichten stand die Satzungsänderung zur Erweiterung des Vorstandes sowie die Neuwahl der Vorstandschaft im Mittelpunkt der 112. Generalversammlung… »»»

Kinder-4-Schanzen-Tournee Bischofshofen »

WSV Oberaudorf - Erfolgreich auch in Bischofshofen beim 2. Wettkampf der 19. Internationalen Kinder-Vierschanzen-Tournee das Team des WSV Oberaudorf mit v.l. Nikolai Holzer, Felix Brieden und Jonathan Gräbert.
13.10.2017

Zweiter Wettkampfort

28.06.2017 - Bischofshofen - Super-Resultate sicherten sich die Oberaudorfer Nachwuchsspringer beim zweiten Wettkampf der 19. internationalen Kinder-Vierschanzen-Tournee, ausgetragen auf den Schanzen in Bischofshofen. Bei Halbzeit… »»»
Aktualisierung: 18.10.2012 - 10:39 / Redakteur: Wolfgang Schmidt
zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen

Aktuelle News


C. Schmid DSV Juniorsportler 2017
Ehrung fand gestern statt
WSV Oberaudorf -  Besondere Ehre für Constantin Schmid - DSV Juniorsportler 2017
 

 

  Sachs-Pokal Skispringen 2017
Bericht und Ergebnisse
Gewinner des Sachs-Pokal beim Springen des WSV Oberaudorf wurde Lokalmatador Benedikt Gräbert. Den Pokal übergab Bete Sachs.
 

 

  Deutsche Meisterschaft 2017 & COC
Drei Oberaudorfer Skispringer dabei
WSV Oberaudorf - Deutscher Junioren Vizemeister im Spezialspringen wurde in Klingenthal, Constantin Schmid, (li.) WSV Oberaudorf hinter Luca Roth (mitte) vom SV Meßstetten und Cedric Weigl, SG Nickelhütte Aue (re.)
 

 

  Sommerspringen in Berchtesgaden
Doppelsieg für Oberaudorfer
WSV Oberaudorf - Doppelsieg für den WSV Oberaudorf beim Internationalen Sommerskispringen in Berchtesgaden bei der Jugend 19 durch Constantin Schmid (mi.) und Niclas Heumann (li.). Rang drei für Florian Mittendorfer (re.) vom NTS Salzkammergut.
 

 

  29. Brünnsteinlauf 2017 - Ergebnisse
15. August 2017

 

 

  Skisprung Continental Cup Kranj
Constantin Schmid - bester DSV´ler
WSV Oberaudorf - Rang vier beim Skisprung Continental Cup COC in Kranj/Slowenien für Constantin Schmid, WSV Oberaudorf.
 

 

  27. Intern. Sommerskispringen Rastbüchl
4 Oberaudorfer Springer an zwei Tagen
WSV Oberaudorf - Sie führen die Tourneewertung der Klasse S15  beim 27. Int4ernationalen Sommerskispringen in Rastbüchl an v.l. Simon Steinbeißer, SC Ruhpolding, Petr Vaverka, CZE und Lucas Heumann, WSV Oberaudorf.
 

 

  5 Audorfer auf der Kälberstein-Schanze
Sommerliches Abräumen von Pokalen
WSV Oberaudorf -  Lucas Heumann, WSV Oberaudorf, sprang in Berchtesgaden in der Schülerklasse S14/15 auf Platz zwei.